Online-Lesung bei der VHS Herrenberg

Es hätte so schön sein können, die Lesung im Pfarrgarten Herrenberg-Kayh, an einem lauschigen Maiabend. Unendlich lange scheint sich die Corona-Pandemie hinzuziehen und die Nerven liegen blank. Die gute Nachricht: Die Lesung findet online statt!

Am Mittwoch, 19. Mai, 19.30 Uhr findet nun also eine der seltenen (und letzten) Lesungen von „Chaos in Cornwall“ als online-Veranstaltung statt. Wer sich dafür interessiert und gerne dabeisein würde, wendet sich bitte an die VHS Herrenberg, Außenstelle Kayh, alle Details hier, und kann dann über Zoom dabei sein. Ich lese und erzähle vom heimischen Arbeitszimmer. Okay, mir wäre der Pfarrgarten auch lieber gewesen. Vielleicht sehen wir uns, ich würde mich freuen!!

Ute Ebner-Tallafuss
Volkshochschule Herrenberg
Leitung Außenstelle Kayh/Mönchberg
Grabenstr. 40
71083 Herrenberg
Tel     07032 7949979
Fax    07032 7949982
Mail   vhs-kayh@gmx.de
www.vhs.herrenberg.de

Das schlechte Wetter ist mir gerade recht, denn ich liege in den letzten Zügen der Fortsetzung von „Chaos in Cornwall“ mit dem Titel „Ein Cottage in Cornwall.“ Darin treffen Sie all die Figuren aus dem ersten Band wieder, die mir selber so ans Herz gewachsen sind, dass ich jetzt schon traurig werde bei dem Gedanken, sie bald in die Buchdeckel entlassen zu müssen. Margarete und Chris, Mabel, die jetzt Lori heißt, John, Roland und viele neue sympathische Figuren erleben neue Abenteuer in Port Piran. Hoffentlich können wir im Herbst dann endlich wieder auf Tour gehen. Susanne Schempp und ich stehen in den Startlöchern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s